bissige hunde

seit letztem mittwoch mache ich als komparse bei einem film mit der in meissen gedreht wird. chris und enti sind auch dabei und obwohl wir ueber 10stunden rumstehen und uns dir aersche abfrieren ist es echt lustig. dazu kommt noch dass ich die letzten 2 naechte bei marco gepennt hab, und obwohl er in letzter zeit irgendwie unzufrieden mit sich und der welt wirkt verbringe ich trotzdem gern die zeit mit ihm...sonst bekomm ich ihn ja garnich zu gesicht, denn das einzige was ihn aus seiner wohnunh lockt (zwingt) ist arbeit und die wochenendbesuche bei seiner familie und besonders seinen alten freunden....tut schon irgendwie weh dass er fast jedes WE zu seinen leuten dort faehrt aber es ihm zu viel ist ne halbe stunde zu mir zu fahren, aber naja, ich erwarte wie immer zuviel von den leuten denk ich mal.
nuja, morgen wieder filmdreh, wird sicherlich wieder witzig. aber irgendwie bleibt das gefuehl der zurueckweisung immer bei einem, da man ja weiss dass es sich nicht aendert.
er meinte er findet mich nicht anzeihend...und es ist mir durchaus klar dass ich abnehmen kann wie ich will und das nichts daran aendern wuerde, aber es ist halt scheisse. aber es wird besser. oder man gewoehnt sich an den schmerz...beides gut, oder?
naja, ich werd jetzt zocken, da ich nicht schlafen kann. bin zwar muede hab aber gestern scheinbar so krass geschnarcht dasser nich schlafen konnte...daher werd ich versuchen so lange aufzubleiben wie moeglich, denn das macht man ja fuer die leute die man liebt, ne?

23.11.11 01:47

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen